Die Kirche in Saalborn

Kirche Saalborn
Kirche Saalborn

Die ursprünglich romanische Kirche stammt aus dem 12. Jahrhundert. Sie wurde in den darauffolgenden Jahrhunderten mehrfach verändert. Die wertvollste Ausstattung ist ein vergoldetes romanisches Vortragekreuz aus dem 12. Jahrhundert und eine Glocke aus dem Jahre 1566. Die zur Restaurierung ausgelagerte Orgel soll im Jahr 2013 wieder geweiht werden. Die Kirche in Saalborn trägt das Prädikat „Goethe-Wanderer-Kirche“.